Visualisierung

Unter Visualisierung in der Automatisierungstechnik versteht man im Allgemeinen, erfasste Messdaten, Zusammenhänge der Prozessabläufe, Betriebszustände, Hinweis- und Störmeldungen in graphischen Bildern bzw. Texten sichtbar zu machen.

Ähnlich wie bei der Programmierung muss der Automatisierungstechniker mit Hilfe herstellerbedingter Softwaretools die im Pflichtenheft aufgelisteten

Anforderungen so verschalten, dass eine Bedienung der Produktionsanlage einfach und logisch zu handhaben ist.

Eine optimale graphische Darstellung der erfassten Messdaten, Betriebszustände, Hinweis- und Störmeldungen usw. hat für den Betreiber einer Produktionsanlage folgende Vorteile.


  • Messdaten können über den gesamten Produktionsablauf bezüglich dem Ist- und Sollwert verglichen werden
  • Messdaten können über den gesamten Produktionsablauf archiviert werden
  • Hinweismeldungen informieren den Bediener über evtl. benötigte Eingriffe
  • Störmeldungen informieren den Bediener und vor allem den Automatisierungstechniker über den Grund der Störung und den Stillstand der Produktionsanlage und verkürzen somit auch die Stillstandzeiten erheblich.

 

Mehr Informationen zu diesem Thema

Ein genaues Portfolio und tiefergehende Informationen über die Welt der Programmierung erhalten Sie bei uns.
Kontaktieren Sie uns und lassen Sie sich bezüglich der Automatisierungsmöglichkeiten in Ihrem eigenen Unternehmen beraten.
Diese Seite benötigt Cookies. Sind Sie mit der Nutzung von Cookies einverstanden?